Stillberatung

Bei immer mehr Kindern wird es erkannt: ein Problem mit dem Zungenband. Das kann ganz unterschiedliche Ausprägungen und entsprechende Folgen haben. Nicht immer ist eine Behandlung direkt nötig, aber eine gute Diagnostik, sowie eine kompetente Behandlung und unterstützende Maßnahmen ist vor und nach einer Behandlung sinnvoll.

Irgendwann erwischt es jede Mutter, jedes Kind bzw. meist beide. Eine Erkältung kündigt sich an. Nun ist oftmals die Unsicherheit groß, besonders wenn es zu Problemen beim Saugen bzw. mit der Milchbildung kommt.

Jede stillende Frau hat ihn, einige fürchten Ihn, den "Milcheinschuss". Aber was bedeutet dieses Wort wirklich? Was steckt dahinter und worauf kannst Du achten? Genau das erkläre ich Dir heute...

Abstillen ist genauso ein Prozess wie das Stillen. Mal eben schnell einfach aufhören funktioniert meistens nicht und hat weitreichende Folgen und Komplikationen.

Eine kompetente, individuelle und flexible Stillberaterin zu finden, ist je nach Region gar nicht so einfach. Es gibt verschieden varianten der Stillberatung: von ehrenamtlich bis kostenpflichtig ist alles dabei. Allerdings gibt es große Unterschiede bzgl. des fachlichen Hintergrundes und der rechtlichen Grenzen der Beratung. Hier erfährst Du was überhaupt hinter dem begriff Stillberaterin steckt und welche Möglichkeiten es gibt.

Hier geht es speziell um das Thema Stillen nach Brustvergrößerung. Ich informiere ich Euch über die Operationstechnik, die Schnittführung und die Auswirkungen auf die Stillfähigkeit.

Die meisten Frauen entbinden heutzutage im Krankenhaus. Einige Kinder kommen als Frühchen oder mit einer Erkrankung zur Welt und müssen in die Kinderklinik. Und wenn du als Mutter stillen möchtest? Was ist dann? Hier gebe ich Dir Tipps, woran Du erkennen kannst ob eine Klinik stillfreundlich ist und Dein Baby und Dich optimal beim Stillen unterstützen kann.

Was macht man eigentlich in einer Stillgruppe: "Im Kreis sitzen und Stillen?" Das kannst Du gerne machen! Aber eine Stillgruppe ist viel, viel mehr! Warum sich der Besuch einer Gruppe lohnt, welche Vorteile und Unterstützungsmöglichkeiten sie Dir bietet, all das und noch viel mehr erfährst du im hier.

Das Brust- oder auch Stillhütchen gehör seit eh und jeh zu den Stillhilfsmitteln. Doch leider findet es immer noch sehr häufig Anwendung, ohne wirklich nötig zu sein. Probleme mit der Brustwarze der Milchbildung oder auch einfach mit dem Stillen sind die Folge! Hier erkläre ich Euch wann ein Brusthütchen wirklich notwendig ist, worauf Ihr bei der Nutzung achten müsst und wie Ihr es wieder abtrainieren könnt.