Artikel mit dem Tag "Brust"



Direkter Hautkontakt ist so viel mehr als "kuscheln". Es ist eine Wunderwaffe bei anfänglichen Stillproblemen und unbezahlbare therapeutische Maßnahme. Warum? Lies weiter...

Viele Frauen fragen sich, woran sie selbst erkennen können, ob genug Muttermilch für das Baby vorhanden ist. Die Schwierigkeit ist ja, das die Brut keine Skala besitzt, an der sich erkennen lässt wieviel, oder wie wenig drin ist. Wie Ihr dennoch erkennen könnt, ob Euer Baby genug trinkt und ihr genug Muttermilch bildet erkläre ich Euch hier.

Das Brust- oder auch Stillhütchen gehör seit eh und jeh zu den Stillhilfsmitteln. Doch leider findet es immer noch sehr häufig Anwendung, ohne wirklich nötig zu sein. Probleme mit der Brustwarze der Milchbildung oder auch einfach mit dem Stillen sind die Folge! Hier erkläre ich Euch wann ein Brusthütchen wirklich notwendig ist, worauf Ihr bei der Nutzung achten müsst und wie Ihr es wieder abtrainieren könnt.

Die meisten Frauen kennen es: anfänglich geht das Stillen recht gut und dann beginn es zu schmerzen. Hier erfahrt Ihr warum das oft so ist und was Ihr dagegen tun könnt.